Erziehen ohne Frust und Tränen : das liebevolle Elternbuch

Von: Pantley, Elizabeth [Autor].
Mitwirkende(r): Sonntag, Kirsten [Übersetzer].
Materialtyp: materialTypeLabel  Computerdatei, 203 S. Ill.Verlag: Trias 2012 , Medientyp: ebook , ISBN: 9783830460404.Themenkreis: Ratgeber - Eltern und Kind | Sachmedien & Ratgeber > Elternbibliothek > PädagogikGenre/Form: RatgeberSchlagwörter: ErziehungZusammenfassung: Der Erziehungsratgeber einer vierfachen Mutter vermittelt mit vielen Beispielen Handwerkszeug für eine liebevolle Erziehung und Lösungsmöglichkeiten für alltägliche, oft angespannte Situationen des Familienalltags von Autofahren bis Zähneputzen.Mehr lesen »Inhalt: Kinder verstehen und liebevoll erziehen. "Nein, ich will nicht!" "Das war ich nicht!" "Mama, Arm!" Kommt Ihnen das bekannt vor? Wir wollen keinesfalls behaupten, dass Sie solche Sätze nie wieder hören werden, wenn Sie diesen Ratgeber von vorne bis hinten gelesen haben. Aus Ihrem Kind soll schließlich später einmal ein selbstständiger Erwachsener werden, der weiß, was er will, und auch mal "Nein" sagt! Unsere Botschaft ist eine ganz andere: Hören Sie auf, perfekt sein zu wollen. Sofort! Genießen Sie lieber das Zusammenleben mit Ihrem Kind. Elizabeth Pantley räumt mit falschen Vorstellungen auf und gibt Ihnen eine ganze Palette erprobter Erziehungstipps mit auf den Weg. Sie weiß, wie anstrengend lange Autofahrten sein können oder wie leicht Stress beim Anziehen oder beim Zähneputzen entstehen kann. Ihre Tricks und Lösungen haben sich im Alltag bewährt. Und wo bleibe ich? Kinder sind Weltmeister in der Disziplin "Mama und Papa zur Weißglut bringen". Kein Wunder, dass Eltern manchmal genervt sind und auch mal ruppig reagieren: "Jetzt reicht es! Geh endlich auf Dein Zimmer und räum auf, sonst setzt es was!" Und schon klopft es an, das schlechte Gewissen, und Sie machen sich Vorwürfe: Du warst zu laut, zu ungeduldig, zu ungerecht. Mit Elizabeth Pantleys 6-Schritte-Programm gelingt es Ihnen spielend leicht, die Ruhe zu bewahren. Nach dem Erfolgstitel "Schlafen statt Schreien" erscheint nun Elizabeth Pantleys zweiter Erziehungsratgeber in Deutschland.Mehr lesen »Empfehlung des Verlages: Dieses Lesebuch zeichnet sich durch den mitreißenden Stil der Autorin aus. Ein Buch von Mutter zu Mutter und nicht von der Erzieherin, die Theorien und pädagogische Konzepte vorstellt. Denn dieses Buch basiert auf eigenen Erlebnissen und den Erfahrungen von Eltern, die Elizabeth Pantley gesammelt hat. So räumt sie auf mit falschen Vorstellungen und dem sturen Beharren auf strikten Regeln: Eltern müssen nicht perfekt sein und ihre Kinder sind es auch nicht. Wichtig ist gegenseitiger Respekt. Ein Buch, bei dem viele Mütter im Rückblick sagen werden: Ja, super, dass ich es so gemacht habe.Mehr lesen »Rezension: Von der amerikanischen Autorin ist im Medizinverlag Trias bereits ein Elternratgeber zu kindlichen Schlafproblemen erschienen. Nun geht die 4fache Mutter das Thema Kindererziehung insgesamt an. Auf breiter Erfahrungsbasis - mitgewirkt haben Eltern in den unterschiedlichsten Familienformen auf aller Welt - legt sie dar, wie Eltern mit liebevollem Vorbild, Konsequenz und Humor positiv auf die Entwicklung ihrer Kinder von 0 bis 10 Jahre einwirken und einen entspannten Familienalltag leben können. Praxistaugliches Handwerkszeug für den Erziehungsalltag und ein Teil mit Lösungen für alltägliche Stresssituationen von Autofahren bis Zähneputzen runden den Ratgeber ab. Das umfangreiche Erziehungsbuch eignet sich für Eltern als allgemeine Erziehungshilfe und Nachschlagewerk bei konkreten Fragen ebenso wie für Erzieherinnen, die immer häufiger vor der Aufgabe stehen, Eltern die einfachsten Grundregeln von Fürsorge und Erziehung zu vermitteln.Mehr lesen »
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
Onleihe
eMedien Für angemeldete Benutzer zum Download verfügbar. Verfügbar
Vormerkungen: 0

Es gibt keine Kommentare zu diesem Titel.

Benutzerkonto um einen Kommentar hinzuzufügen.

Powered by Koha